Aktuelles

Kommen Sie mit!

Während vier Stadtspaziergängen haben Sie die Gelegenheit, unsere Stadt neu zu entdecken.

Gemeinsam unterwegs mit Vroni Straub, Stadträtin, und Andreas Bossard, Alt-Stadtrat, erklären wir politische Entwicklungen vor Ort. 

CSP-Stadtspaziergang 1: Gimenen – Oberwil 19 – 21 h

Dienstag, 12. Juni 2018, 19 h Bushaltestelle Meisenberg

18.45 ab Metalli-Bahnhof Linie 14 bis Station Meisenberg (Ankunft 18.54)

• Park Klinik Meisenberg
• Blick zum Hasenbüel
• über Freudenberg, Gimenen
• hinunter zum Bröchli
• durch das Dorf Oberwil
• vorbei an den Alterswohnungen und
• Alterszentrum Mülimatt
• hinauf zur Gärtnerei der Klinik
• Blick von der Terrasse der Klinik über den See
• Ausklang in der Cafeteria der Klinik Zugersee
• Bus Nr. 3 zurück in die Stadt

CSP-Stadtspaziergang 2: Rötel – St.Verena 19 – 21 h

Dienstag, 10. Juli 2018, 19 h Bushaltestelle Obersack

18.39 ab Bahnhofplatz Linie 13 bis Endstation Obersack (Ankunft 18.51)

  • Flurweg hinauf zur St.Verena (10 Minuten)
  • Landschaft in Stadtnähe – Verenaplateau
  • Kapelle (kurze Führung)
  • Pilgerweg hinunter bis Rägeten
  • Blick über die neuen Überbauungen beim Rötel
  • hinunter zur Waldheimstrasse Blick Kloster Maria Opferung
  • entlang oberer Teil Friedhof (neue Grabfelder)
  • Baustelle Alterswohnungen Waldheim (Kurzerklärung zum Projekt)
  • Ausklang im Gartenrestaurant Guggital
  • Bus Nr. 11 zurück zur Stadt

CSP-Stadtspaziergang 3: Oberallmend - Guthirt 19 – 21 h

Dienstag, 21. August 2018, 19.05 h Bushaltestelle Oberallmend

18.57 ab Bahnhofplatz Linie 4 Richtung Inwil bis Station Oberallmend (Ankunft 19.04)

  • entlang der Familiengärten
  • Areal künftiger Ökihof
  • Tennisplätze
  • Baustelle Tangente
  • entlang östlich V-Zug
  • Göblistrasse: Erklärung künftige Überbauungen
  • Neugestaltung Göblibach
  • Kantonsschule Blick zur neuen Dreifachturnhalle
  • Schulhaus Guthirt mit neuem Betreuungs-Pavillon
  • vorbei an der Kirche Guthirt
  • Ausklang im Restaurant Zugertor
  • Heimweg öV ab Bahnhof 

CSP-Stadtspaziergang 4: Riedmatt - Herti 18.30 – 20.30 h

Donnerstag, 13. September 2018, 18.30 h Bushaltestelle Ammannsmatt

18.11 ab Metalli Bahnhof mit Linie 6 bis Ammannsmatt (Ankunft 18.20) 

oder mit Linie 7: 18.17 ab Metalli  (Ankunft 18.26)

  • Blick zur Firma Bossard, die vor 150 Jahren mit Seidenhandel begann
  • Brandobjekt Schochenmühle (wie weiter?)
  • entlang alter Lorze zur Lorzenallmend
  • Erklärung künftige Baufelder
  • entlang Tennisplätze zur Riedmatt - Neubau Schule
  • Fussweg Fröschenmatt – Letzi
  • Gewürzmühle – Schule – Herti 6
  • Areal Schwingfest 2019
  • durch das Hertiquartier bis zum «Stieremärt»
  • Galgenstätte – Schutzengel
  • Ausklang im Podium 41
  • Heimweg öV in der Nähe